Regen-Streetart
im Stadtpark

Wie oft laufen wir durch unsere Stadt - ständig in Eile und im Kopf schon beim nächsten Termin - und merken gar nicht, wie sich unsere Umwelt mit jedem neuen Tag verändert. Diesen Oktober wird der Regen im Stadtpark nicht nur den Pflanzen Leben geben und den Staub von den Wegen waschen, sondern auch verborgene Kunstwerke enthüllen.

Im Moment sind aufgrund einer unerwarteten Reaktion mit dem Asphalt sind die Regenbilder nur kurz zu sehen, wenn der trockene Asphalt frisch nass gemacht ist. Danach weichen sie langsam durch. Um die Bilder sehen zu können, muss man also entweder einen frischen Regenschauer oder einen trockenen Tag abwarten und den Asphalt z.B. mit den bereitgestellten Gießkannen nass machen.

Sobald das Wetter trocken genug ist, werden die Bilder um den Neptunbrunnen herum neu aufgetragen und sind dann dort in voller Pracht zu sehen. Natürlich nur wenn es regnet oder man den Brunnenrand nass macht!

Sollten die Bilder nicht sichtbar sein, können Sie die QR-Codes auf den Steinen abfotografieren, um sie zumindest digital zu lesen.

Außerdem sind jetzt schon im ganzen Park (auf den nicht asphaltierten Flächen) kleine Bilder versteckt!


Regenbilder

Lisa "Mullana" Schmidt

Lisa Schmidt ist Illustratorin aus Nürnberg. Sie hat Multimedia und Kommunikation studiert und zeichnet seit sie zwölf Jahre alt ist leidenschaftlich Comics. Eine Besonderheit vieler ihrer Comics und Live-Illustrationsprojekte ist ihr interaktiver Charakter, der die Leser oder Zuschauer in die Entstehung mit einbezieht. Ihr Interesse an Augmented Reality, verborgener Alltagskunst und ungewöhnlichen Zeichenmaterialen führte zu diesem Projekt.

Website | Twitter | Instagram


Hinweissteine

Jeanett "yani-art" Mayer

Alles bunt und aus dem Bauch heraus. Mein Thema ist das freie Schaffen mit möglichen und „unmöglichen“ Materialien plus einem Farbtupfer mehr für den zusätzlichen Funken. Kunst ist ein Auftrag die Welt zu zeigen, wie man sie im Augenblick sieht und wie sie optimal, veränderbar und gemeinsam funktionieren kann.

Website | Facebook